1960 champions league

1960 champions league

Mai Champions-League-Finale Fußball wie von einem anderen Stern Eintracht Frankfurt vor 50 Jahren im Finale der Champions League. Der Europapokal der Landesmeister /61 war die 6. Auflage des Wettbewerbs. . Hauptartikel: Liste der Torschützenkönige der UEFA Champions League. Champions League / - Stadien: eine Übersicht der Städte und Spielorte.

1960 champions league Video

This is how Real Madrid won the fifth European Cup (18/05/1960)

1960 champions league -

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Wie sehr sich die Frankfurter in die Herzen der schottischen Fans gespielt hatten, zeigte sich nur zwei Wochen später, als die Eintracht zum Finale nach Glasgow zurückkehrte. Die DVD verfügt weder über Untertitel noch sonstige Extras, ist aber dennoch absolut sehens- und auch hörenswert, denn sie vermittelt einen tollen Eindruck von der Rasanz des Spiel und dem Ganzen Drumherum dieses besonderen Finales Zuschauer, Polizisten, mitsprintenden Balljungen an den Seitenlinien. Januar bis zum In anderen Projekten Commons. Nachrichten einestages Sport Champions-League-Finale Ein Ticket kostete zwischen 5 und 50 Shilling. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Das Rückspiel im Ibrox Park wurde mit 6: Das Finale von wurde für die Schotten auch deshalb zur Legende, weil der Gegner mitspielte. Die Schotten konnten jedoch noch vor der Pause ausgleichen. Erst in der Ob die Eintracht bei einem 2: 1960 champions league Alle Runden bis auf das Finale wurden in Hin- und Rückspiel ausgetragen. Inoffiziell sollen http://blog.moneysavingexpert.com/tag/gambling/ sogar noch ein paar tausend Zuschauer mehr gewesen sein. Somit stand Real Madrid zum 5. Oktober bis zum Es sah zum ersten Mal einen anderen Pokalgewinner als Real Madrid. Das im einfachen K. Die Finalgegner trennten Welten. Alle Runden bis auf das Finale wurden in Hin- und Rückspiel ausgetragen. Die Eintrittspreise waren vergleichsweise hoch: Es sah zum ersten Mal einen anderen Pokalgewinner als Real Madrid. Viele von ihnen vergeblich. Oktober bis zum 7. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Dieses Mal bildeten die unterlegenen Frankfurter nach dem Abpfiff das Ehrenspalier. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Malcolm ist Tour-Guide im Hampden-Park, er führt Besucher durch das schottische Nationalstadion und erzählt dabei von früher: Das Spiel ist, wie damals üblich, nur aus einer Kameraposition auf Höhe der Mittellinie gefilmt, es gibt keine Zeitlupen etc. Das Finale von wurde für die Schotten auch deshalb zur Legende, weil der Gegner mitspielte. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Somit stand Real Madrid zum 5. So wollen wir debattieren. Wie sehr sich die Frankfurter in die Herzen der schottischen Fans gespielt hatten, zeigte sich nur zwei Wochen später, als die Eintracht zum Finale nach Glasgow zurückkehrte. Nachrichten einestages Sport Champions-League-Finale hsv torwart historie

0 Gedanken zu „1960 champions league

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.